Japan, das Land der Kontraste

Kommen Sie mit an Bord nach Japan, dem Land der aufgehenden Sonne:

Erleben Sie den Charme und die Traditionen zweier überaus interessanter asiatischer Staaten: Japan und Südkorea. Während der 15 tägigen Kreuzfahrt an Bord der Celebrity Millenium haben Sie die Möglichkeit die vielfältigen Facetten der Länder kennen zu lernen. Tauchen Sie ein in eine kontrastreiche Welt bestehend aus einer fest in Traditionen verwurzelten Kultur auf der einen Seite und Gigantismus, technischer Fortschritt und Moderne auf der anderen Seite.

Reiseverlauf

Sonntag, 19.04.2020 Luxemburg – Paris – Yokohama

Transfer nach Paris. In Paris werden Sie von der französich sprachigen Reisebegleitung in Empfang genommen, die Sie während der gesamten Reise betreut. Abflug von Paris nach Yokohama (mit Zwischenstopp).

 

Montag, 20.04.20 Yokohama

Nach der Ankunft in Yokohama werden Sie vom lokalen Reiseleiter abgeholt und die Stadtbesichtigung beginnt. Anschließend Check-in in ein 4* Hotel, Zeit zur freien Verfügung und danach gemeinsames Abendessen und Übernachtung.

 

Dienstag, 21.04.20 Tokio

Nach dem Frühstück werden Sie in die Tradition des Teerituals (auch bekannt als Teezerenomie) eingeführt. Im absoluten Kontrast folgt die Stadtbesichtigung des modernen und des embelmatischen Tokios wie zum Beispiel Asakusa. Danach Transfer zum Hafen und Einschiffung auf die Celebrity Millenium.

 

Mittwoch, 22.04.20 Mont Fuji (Shimizu)

Bei klarem Wetter haben Sie von hier aus einen atemberaubenden Panoramablick auf den Berg Fuji, dem höchsten Berg ganz Japans. In der Stadt gibt es unzählige buddhistische Tempel und schintoistischer Heiligtümer. Nicht weit vom Hafen entfernt befindet sich der S-Pulse Dream Plaza, gut erkennbar an dem Riesenrad und den Museen, die sich hier versammeln. Dort in der Nähe befindet sich auch der Kashi-no-Ichi Markt, der für seine Meeresfrüchtestände berühmt ist.

 

Donnerstag, 23.04.20 Osaka

Osaka ist die drittwichtigste Stadt Japans. Sie wurde im 5. Jh. mit dem damaligen Namen Naniwa in einer langen Bucht am Fluss Yodo gegründet und wurde Hauptstadt Japans im 8. Jh für eine gewisse Zeit. Starke Industriealisierung brachte der Stadt den Namen „Manchester des Ostens“ ein.

 

Freitag, 24.04.20 Kobe

Auch Kobe war eine zeitlang Hauptstadt Japans und kann auf eine 1800 jährige Geschichte zurückblicken. Kosmopolitsch und kulturell zugleich lässt sich die Stadt beschreiben. Ein besonderes Stadtviertel ist zum Beispiel Kitano: der europäische Teil der Stadt. Berühmt ist die Stadt vor allem im Gourmetbereich durch das Kobe Rind.

 

Samstag, 25.04.20 Kochi

Die Präfektur K%u014Dchi auf der japanischen Insel Shikoku ist ein weitgehend ländliches Gebiet mit Bergen, Flüssen und Pazifikstränden. In der Hauptstadt K%u014Dchi findet man eine der besterhaltenen feudalen Burgen Japans, K%u014Dchi-jo, die im 17. Jh. erbaut wurde. Auf dem jahrhundertealten Sonntagsmarkt der Stadt kommen Hunderte von Händlern zusammen, die Lebensmittel und andere Waren verkaufen. Beim Yosakoi-Matsuri-Fest im Sommer ziehen farbenprächtig gekleidete Tänzergruppen durch die Straßen.

 

Sonntag, 26.04.20 Kagoshima

Kagoshima ist eine japanische Hafenstadt an der Südwestspitze der Insel Ky%u016Bsh%u016B und auch bekannt als das „Neapel des Orients“ aufgrund des milden Klimas und der Nähe zum Berg Sakurajima, ein noch aktiver Vulkan.

 

Montag, 27.04.20 Busan

In der Nacht haben Sie Japan verlassen und sind am heutigen Tag in Südkorea – Busan, der zweitgrößten Stadt des Landes. Die Stadt ist für Strände, Berge und Tempel bekannt. Am geschäftigen Strand Haeundae gibt es ein Sea Life Centre und einen Platz für traditionelle Spiele wie Tauziehen. Der im Jahr 678 n. Chr. erbaute buddhistische Tempel Beomeosa liegt am Fuß des Berges Geumjeong.

 

Dienstag, 28.04.20 Erholung auf See

Am heutigen Tag haben Sie Gelegenheit von den Annehmlichkeiten des Schiffs zu profitieren und an den exclusiven Vorträgen der Lektoren teilzunehmen.

 

Mittwoch, 29.04.20 Aomori

Aomori liegt an der Bucht von Aomori auf Honsh%u016B, der Hauptinsel von Japan am Fuße des Hakk%u014Dda-Gebirges. Das Gebirge besteht aus mehr als einem Dutzend Schichtvulkanen und Lavadomen. Hier befindet sich das Heiligtum vo Seiryu-ji – die mit 21,35 m Höhe die höchst sitzende Buddah Figur Japans.

 

Donnerstag, 30.04.20 Erholung auf See

Am heutigen Tag haben Sie Gelegenheit von den Annehmlichkeiten des Schiffs zu profitieren und an den exclusiven Vorträgen der Lektoren teilzunehmen.

 

Freitag, 01.05.20 Tokio

Auf den ersten Blick chaotisch und von unüberschaubaren Ausmaß versucht man sich im Gewirr aus Neonreklamen, japanischen Schriftzeichen und Menschenmassen zurecht zu finden. Und nur um sehr schnell festzustellen das es eigentlich ganz einfach ist! Und schon hat Tokio einen gepackt- fasziniert beobachtet man als Tourist das tägliche Treiben, die Effizienz der U-Bahn, den ruhigen Umgang der Japaner untereinander. Tokio’s verschiedene Stadtviertel locken mit ihren ganz eigenen Flair und bieten tolle Museen, Tempel, Parks, Schreine und viele andere Sehenswürdigkeiten. In den Shoppingmeilen und Einkaufszentren kann man wunderbar die Kreditkarte strapazieren und wer Essen mag ist eindeutig im Paradies angelangt: Tokio ist die Stadt mit den meisten Sterne-Restaurants der Welt und mit über 80.000 Restaurants im Stadtbereich kann man 220 Jahre jeden Abend wo anders Essen ohne zweimal ins selbe Restaurant zu gehen.

 

Samstag, 02.05.20 Tokio

Nach dem Frühstück an Bord schiffen Sie aus und beginnen mit einer Tagesexkursion durch Tokio. Der Tag ist den Palastgärten gewidmed, die sich in den Stadtvierteln Giza uns Shibuya befinden sowie dem Meiji Heiligtum. Nach dem gemeinsamen Abendessen bringt Sie der Bus zum 4* Hotel. Übernachtung.

 

Sonntag, 03.05.20 Tokio – Paris

Nach dem Check-out werden Sie zum Flughafen gebracht und fliegen zurück nach Paris.


Montag, 04.05.20 Paris – Luxemburg

Ankunft in Paris und Transfer nach Luxemburg.

 

Fragen Sie in der Agentur nach dem speziell für Sie zusammengestellten Ausflugspaket, das von den französisch sprechenden Reisebegleitern begleitet wird.

Reisetermine

19-04-2020 (Japan, das land der Kontraste)

Preise (pro Person)

Außenkabine  7140.00 € 

Reiseleistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • Transfer Luxemburg – Paris – Luxemburg
  • Flug Paris -Tokio – Paris (Economy Class)
  • Sämtliche Transfers
  • Vollpension an Bord der Celebrity Millenium
  • Reisebegleitung von einem französisch sprechenden Reisebegleiter (ab/ bis Paris)
  • 2 Nächte in 4* Hotels
  • Vor- & Nachkreuzfahrtprogramm laut Beschreibung
  • Vorträge der französisch-sprechenden Spezialisten
  • Trinkgelder an das Bordpersonal
  • Sämtliche Hafen- und Flughafengebühren


Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Fakultative Landausflüge
  • Persönliche Ausgaben (Getränke, Souvenirs, Wellnessanwendungen, usw.)
  • Reiseversicherung (wird empfohlen)
  • VISA
Neptun Cruises   ·   58, rue de l'Alzette   ·   L-4002 Esch/Alzette   ·   Tel.: (+352) 26 53 30 30   ·   info@neptun.lu