Östliches Mittelmeer mit Israel

Von der Italien über Zypern nach Israel, Griechenland und Kroatien ... Lernen Sie auf dieser Reise die ganze Vielfalt des östlichen Mittelmeers kennen. Beeindruckende Zeugnisse vergangener Epochen, Kulturschätze und faszinierende Landschaften erwarten Sie. Nehmen Sie sich die Zeit, Jerusalem, Tel Aviv oder das Tote Meer kennenzulernen, und genießen Sie 13 Tage voller Abwechslung.

Reiseverlauf

Tag Datum Hafen Ankunft Abfahrt
sa. 09.11

Abholdienst von Zuhause und Flug von Luxemburg nach Venedig. Transfer zum Hafen und Einschiffung auf die MSC LIRICA.

Sa. 09.11 Vendig (Italien) - 16:30
So. 10.11 Bari (Italien) 12:00 17:00
Mo. 11.11 Erholung auf See - -
Di. 12.11 Heraklion/Kreta (Griechenland) 08:00 18:00
Mi. 13.11 Erholung auf See - -
Do. 14.11 Haifa (Israel) 07:00 -
Fr. 15.11 Haifa (Israel) - 21:00
Sa. 16.11 Limassol (Zypern) 08:00 16:00
So. 17.11 Rhodos (Griechenland) 09:00 18:00
Mo. 18.11 Mykonos (Griechenland) 08:00 18:00
Di. 19.11 Erholung auf See - -
Mi. 20.11 Dubrovnik (Kroatien) 07:00 14:00
Do. 21.11 Venedig (Italien) 09:00 -
Do. 21.11

Ausschiffung nach dem Frühstück und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Luxemburg und Transfer zum Wohnort.

 

Sonntag, 10.11.19 Bari (Italien)

Die Hauptstadt Apuliens erwartet Sie. Man könnte aber auch sagen: Die Hauptstadt der mediterranen Küche empfängt Sie. Schließlich kommt ein Großteil des Hartweizens, der für italienische Pasta verwendet wird, von hier. Ob Penne, Tagliatelle oder Spaghetti: Von Ihrer Gabel kennen Sie Apulien ganz bestimmt. Auch das regionale Olivenöl ist ausgezeichnet – und Sie sollten es nicht nur probieren, sondern sich auch anschauen, woher es kommt.

 

Dienstag, 12.11.19 Heraklion/Kreta (Griechenland)

Stolz sind sie, die Kreter. Aber wenn man auf eine viertausendjährige Geschichte zurückblicken kann und – der Legende nach – vom Göttervater Zeus persönlich abstammt, darf man das auch sein. Auf Kreta entstand die erste fortschrittliche Zivilisation Europas, die sogenannte minoische Kultur. Ein anschauliches Beispiel ihrer verblüffenden Baukunst gibt der Palast von Knossos.

 

Donnerstag & Freitag, 14. & 15.11.19 Haifa (Israel)

Bei Ausflügen von Israels Mittelmeerhafen aus erleben Sie biblische Geschichten auf Schritt und Tritt. In Bethlehem wartet eine der ältesten geweihten Kirchen der Welt auf Sie. Ein Silberstern am Boden markiert Jesus’ Geburtsstelle. Vom Ölberg führt unser Weg nach Jerusalem und dann die Via Dolorosa entlang. Auch den Tempelberg und die Klagemauer sollten Sie sehen. Dort stecken gläubige Juden Zettel mit ihren Bitten in die Mauerritzen. Eine Garantie für die Erfüllung gibt es nicht.

 

Samstag, 16.11.19 Limassol (Zypern)

Nikosia ist Hauptstadt der Republik Zypern und ihr Nordteil zudem Hauptstadt der Türkischen Republik Nordzypern. Eine solche Teilung ist weltweit einzigartig – und bietet viele spannende Entdeckungen. Die Altstadt des zypriotischen Teils ist von einer fast fünf Kilometer langen venezianischen Mauer umgeben. Und die unscheinbare Johannes-Kathedrale verbirgt ihre wahre Pracht im Inneren: Sie ist vollständig mit Fresken aus dem frühen 18. Jahrhundert ausgemalt. Die Grenze zum türkischen Teil Nikosias können Sie bequem zu Fuß überqueren. Nicht weit entfernt steht die Selimiye-Moschee, die eine echte Kuriosität ist.

 

Sonntag, 17.11.19 Rhodos (Griechenland)

Die Legende besagt, Helios entdeckte die Insel, machte sie zu seiner Braut und schenkte ihr "des Lichts und die Üppigkeit". Die Altstadt von Rhodos umgeben von einer Stadtmauer ist geprägt von minoischen, griechischen, römischen, persischen, arabischen, türkischen und italienischen Kulturen. Diese faszinierende Mischung von Geschichte und Kunst verleiht Rhodos den unvergleichlichen Charakter.

 

Montag, 18.11.19 Mykonos (Griechenland)

Schneeweiße Häuser mit hellblauen Türen und Fensterläden, bunte Fischerboote, die auf sanften Wellen schaukeln, im Hintergrund die berühmten strohgedeckten Windmühlen – willkommen in Mykonos-Stadt! Hier können Sie durch stimmungsvolle Altstadtgassen bummeln und Griechenlands wohl schönste Hafenpromenade bewundern. Zum Sonnenbaden, Schnorcheln oder Tauchen begleiten wir Sie gern zur Kalafati-Bucht an der geschützten Südküste der Insel.

 

Mittwoch, 20.11.19 Dubrovnik (Kroatien)

Wenn Sie beim Anblick der zerklüfteten Küste Kroatiens plötzlich Ihren Augen nicht mehr trauen, haben Sie richtig gesehen: Dubrovnik. Die Stadt liegt wie eine seltene Perle inmitten der schroffen Felsen. Schon der Hafen, sicherlich einer der schönsten des gesamten Mittelmeers, macht deutlich, welche Pracht Sie in den Gassen der Altstadt erwartet. Einen guten Überblick über das UNESCO-Weltkulturerbe bekommen Sie übrigens von den mächtigen Stadtmauern. Sie führen auf fast zwei Kilometer Länge um den historischen Stadtkern herum, zum Teil in 25 Meter Höhe, und sind vollständig begehbar.

Reisetermine

09-11-2019 (Östliches Mittelmeer mit Israel)

Preise (pro Person)

Innenkabine Bella  1395.00 € 
Innenkabine Fantastica  1495.00 € 
Außenkabine Bella  1595.00 € 
Außenkabine Fantastica  1775.00 € 
Balkonkabine Fantastica  2195.00 € 
Suite Fantastica  2495.00 € 
Suite Aurea  2875.00 € 

Reiseleistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Abholdienst von Zuhause (hin & zurück)
  • Flug Luxemburg - Venedig (Economy Class)
  • Sämtliche Transfers
  • Sämtliche Hafen- und Flughafengebühren
  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord der MSC LIRICA
  • Kreuzfahrt (12 Nächte) laut Programm
  • Freie Benutzung der Schiffseinrichtungen (teilweise gegen Gebühr)
  • Freie Teilnahme an allen Veranstaltungsprogrammen und Unterhaltungsabenden
  • Reisebegleitung ab/bis Luxemburg ab 30 Teilnehmern

 

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Reiseversicherung
  • Fakultative Landausflüge
  • Shuttle-Busse zwischen Hafen und Stadtzentrum
  • Trinkgelder an das Bordpersonal
  • Persönliche Ausgaben (Getränke, Wellnessanwendungen, usw.)
  • Eventueller Treibstoffzuschlag

 

Nützliche Informationen

  • Bordwährung: Euro
  • Bordsprache: Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch
  • Menükarten und Tagesprogramme: Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch
  • Ein Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültig ist, ist erforderlich
Neptun Cruises   ·   58, rue de l'Alzette   ·   L-4002 Esch/Alzette   ·   Tel.: (+352) 26 53 30 30   ·   info@neptun.lu