Neptun Tipp: Kroatien und Montenegro

Die unglaubliche Schönheit und Vielseitigkeit des Landes fasziniert jeden Besucher. Das kristallklare Wasser kombiniert mit der Naturschönheit der Küste und den vorgelagerten Inseln fernab vom Massentourismus ist eine wahre Wohltat für die Sinne. Hinzu kommt die hohe Servicequalität an Bord der MS BELLE DE L‘ADRIATIQUE. Abgerundet wird die Kreuzfahrt durch tägliche Gaumenfreuden. Es erwartet Sie eine Woche Paradies!

Reiseverlauf

Tag Datum Hafen Ankunft Abfahrt fakultative Ausflüge
Do. 01.08 Abholdienst von Zuhause und Fahrt im Fernreisebus nach paris. Flug nach Dubrovnik. Transfer zum hafen und Einschiffung auf die MS BELLE DE L´ADRIATIQUE
Do. 01.08 Dubrovnik (Kroatien) - - -
Fr. 02.08 Dubrovnik (Kroatien) - 23:00 Stadtrundgang Dubrovnik
Sa. 03.08 Mljet (Kroatien) 07:00 11:00 Nationalpark Mljet
Sa. 03.08 Korcula (Kroatien) 14:00 23:30 Korcula
So. 04.08 Sibenik (Kroatien) 11:00 23:00 Sibenik & Wasserfälle von Krka
Mo. 05.08 Trogir (Kroatien) 07:30 11:30 Stadtbesichtigung Trogir
Mo. 05.08 Split (Kroatien) 14:00 - Stadtbesichtigung Split
Di. 06.08 Split (Kroatien) - 06:00 -
Di. 06.08 Hvar (Kroatien) 09:00 12:00 Hvar
Di. 06.08 Vis (Kroatien) 14:00 17:00 -
Mi. 07.08 Kotor (Montenegro) 10:00 16:00 Kotor
Mi. 07.08 Dubrovnik (Kroatien) 21:30 - -
Do. 08.08 Dubrovnik (Kroatien) - - -
Do. 08.08 Ausschiffung nach dem Frühstück und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach paris und Fahrt im Fernreisebus nach Luxemburg. Transfer zum Wohnort.

 

Freitag 02.08.19

Stadtrundgang Dubrovnik

Zuerst wird das Dominikanerkloster mit seinem Orangen- und Palmengarten besichtigt. Danach geht es zur ehemaligen Regierungssitz dem „Rektorpalast“. Danach führt der Ausflug Sie zur Kathedrale, in deren Tresor wahre Schätze liegen.

 

Samstag 03.08.19

Nationalpark Mljet

Die Insel Mljet gilt als die schönste und waldreichste Insel in der Adria. Isoliert und unberührt liegt sie in der südlichen Adria und wird auch Insel der Mystik, der Oliven, der Weinberge und der dichten Wälder genannt.

 

Korcula

Das atemberaubende Flair der Altstadt ist überwältigend. Sie besichtigen die Kathedrale St. Marc, die das Geschick der Steinmetze und Bildhauer unter Beweis stellt. Besonders herausragend ist das hoch herrschaftliche Eingangsportal, das von zwei Löwen flankiert wird. Danach geht es zum Stadtmuseum, in dem Sie unter anderem Objekte aus dem Antiken Griechenland finden.

 

Sonntag, 04.08.19

Sibenik & Krka

Nach einem Spaziergang durch Sibenik und dem Besuch der Kathedrale geht es mit dem Bus nach Krka, einem der meist besuchten Nationalparks Kroatiens: ein absolutes Wasserfall-Paradies.

 

Montag, 05.08.19

Stadtbesichtigung Trogir

Trogir ist ein kleines Juwel, das aus kleinen labyrinthartigen Gassen und Gewölbesträßchen besteht. Die Architektur aus der Romanik und Renaissance wurden von der UNESCO zum Weltkurturerbe klassifiziert. Des Weiteren besichtigen Sie die Kathedrale und das Rathaus.

 

Stadtbesichtigung Split

Eine Sehenswürdigkeit nach der anderen reiht sich in der Altstadt aneinander. Der Palast des Diokletian, der 1979 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde und die pulsierende Uferpromenade Riva sind das lebhafte Zentrum der Stadt. Kulturinterssierte Besucher der Stadt erwartet eine Zeitreise in die Antike. Prunkvolle mächtige Säulen, Plätze und Gebäude erinnern an die römische Epoche von Split.

 

Dienstag, 06.08.19

Stadtbesichtigung Hvar

Heute geht es nach Hvar, das auch zu Recht das St. Tropez von Kroatien genannt wird. Der Ausflug beginnt mit dem Franziskanerkloster, das eine wunderbare Sammlung von venezianischen Gemälden, Münzen und seltenener Bücher beherbergt. Die Besichtigung wird dann in Richtung Kathedrale fortgeführt.

 

Mittwoch, 07.08.19

Stadttour Kotor

Unzählige UNESCO Weltkulturerben, historische Monumente und kleine, gemütliche Gässchen erwarten den Besucher. Sie besichtigen die Kathedrale St. Tryphon mit der herrlichen Fassade, die mit zwei Renaissancetürmen dekoriert ist. In dem Grgurine Palast befindet sich das Seefahrtsmuseum, in welches Sie hinein schnuppern können.

Reisetermine

01-08-2019 (Neptun Tipp: Kroatien und Montenegro)

Preise (pro Person)

Außenkabine Kat. CU  1865.00 € 
Außenkabine mit Bullauge Kat. PP  2395.00 € 
Außenkabine mit Bullauge Kat. P1  2185.00 € 
Außenkabine mit Bullauge mit Fenster Kat. PE  2475.00 € 
Außenkabine mit Bullauge mit Fenster Kat. PS  2575.00 € 

Reiseleistungen

Eingeschlossene Leistungen

 

  • Abholdienst von Zuhause (hin & zurück)
  • Fahrt im Fernreisebus Luxemburg - Paris - Luxemburg
  • Flug Paris - Dubrovnik - Paris (Economy Class)
  • Transfer Flughafen - Hafen - Flughafen
  • Sämtliche Hafen- und Flughafengebühren
  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord der MS BELLE DE L‘ADRIATIQUE (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen werden am Tisch serviert) beginnend mit dem Abendessen am ersten Tag und endend mit dem Frühstücksbuffet am letzten Tag
  • Getränke an Bord der MS BELLE DE L‘ADRIATIQUE (ausgenommen diverse Weine, Raritäten und Champagner)
  • Kreuzfahrt (7 Nächte) laut Programm
  • Begrüßungscocktail
  • Galadinner
  • Reisebegleitung ab/bis Luxemburg ab 30 Teilnehmern

 

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Reiseversicherung
  • Fakultative Landausflüge
  • Persönliche Ausgaben (Getränke wie Champagner und diverse Raritäten, usw.)
  • Trinkgelder an das Bordpersonal
  • Eventueller Treibstoff- und/oder Kerosinzuschlag.

 

Nützliche Informationen

  • Bordwährung: Euro
  • Bordsprache: Französisch
  • Ausflüge: Französisch
  • Gültiger Reisepass oder Personalausweis ist erforderlich
Neptun Cruises   ·   58, rue de l'Alzette   ·   L-4002 Esch/Alzette   ·   Tel.: (+352) 26 53 30 30   ·   info@neptun.lu