Expedition Spitzbergen

Leserkreuzfahrt
Oslo - Longyearbyen - Svalbard - Bear Island - Gjesvaerstappan Islands - Skarsvag/Nordkap - Tromso

Lernen Sie das Reich der Eisbären kennen und entdecken Sie die Arktis so, wie sie nur Forscher kennen. Diese Expedition mit Fokus auf die außergewöhnliche Region um Spitzbergen führt Sie zu atemberaubenden Landschaften, einer bezaubernden, wunderschönen Tierwelt, Zodiac-Ausflügen sowie langen Abenden im SChatten derb Mitternachtssonne. Hinzu kommen herrlich frische Luft, exklusive Speisen und beste Weine - lassen Sie sich einfach überraschen.

 

150€ Abonenten Bonus Luxemburger Wort

Reiseverlauf

Tag Datum Hafen Ankunft Abfahrt
Do. 11.07.

Abholdienst von Zuhause und Flug von Luxemburg via Amsterdam nach Oslo. Panoramastadtrundfahrt endend am Hotel und Check-in. Abendessen und Übernachtung.

Fr. 12.07.

Bereits früh am Morgen startet der Charterflug von Oslo nach Longyearbyen. Transfer zum Hafen und Einschiffung auf die SILVER CLOUD.

Fr. 12.07. Longyearbyen (Norwegen) - 17:00
Sa. - Di. 13. - 16.07.

Die SILVER CLOUD kreuzt vor dem nördlichen Teil der Insel Svalbard mit Zodiacausflügen.

Mi. - Fr. 17.07. - 19.07

Die SILVER CLOUD kreuzt vor dem südlichen Teil der Insel Svalbard mit Zodicausflügen.

Sa. 20.07. Bear Island/Svalbard (Norwegen)    
So. 21.07. Gjesvaerstappan Islands (Norwegen)    
So. 21.07. Skarvag/Nordkap (Norwegen)    
Mo. 22.07. Tromso (Norwegen)    
Mo. 22.07.

Ausschiffung nach dem Frühstück und Transfer zum Flughafen. Rückflug via Oslo und Frankfurt nach Luxemburg. Transfer zum Wohnort.

 

Feitag, 12.07.19 Longyearbyen (Norwegen)

 

Die bemerkenswerte Spitzbergen Kreuzfahrt beginnt in Longyearbyen, dem Verwaltungszentrum des von Norwegen verwalteten Svalbard
Archipels. Auf unserer Spitzbergen Reise erkunden wir die nordwestlichen Gebiete Spitzbergens und bestaunen die markanten Bergketten, aktive Gletscher und warten auf den Moment, Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

 

Samstag – Freitag 13. - 19.07.19 Svalbard/ Spitzbergen (Norwegen)

 

Spitzbergen ist nicht nur eines der letzten großen unberührten Gebiete der Welt. Die Inselgruppe ist auch ein Ort von außergewöhnlicher

Schönheit und eine der letzten Hochburgen für gefährdete arktische Tiere. Die Spitzbergen Expeditionskreuzfahrt bringt Sie auf der Suche

nach Eisbären an die Eisgrenze. Wo Packeis auf das offene Meer trifft und der Eisbär nach Robben jagt, haben
Sie eine der seltenen

Gelegenheiten, den Rhythmus des Lebens in der Arktis zu beobachten.

 

Samstag, 20.07.19 Bear Island (Norwegen)

 

Fast genau auf halbem Weg zwischen Svalbard und Tromsø liegt die abgelegene Insel Bear Island – Die eisfreie und unvergletscherte

Insel ist ein beeindruckendes Naturreservat mit steil abfallenden Felswänden, die regelmäß als Behausung und Nistplätze für Seevögel

dienen. Dickschnalbellummen, Trottellummen, Gryllteisten, Tordalken, Krabbentaucher, Eisturmvögel, Eismöven, Dreizehenmöven und

sogar Papageientaucehr und Tölpel können Sie im Süden von Sørhamna bestaunen.

 

 

Sonntag, 21.07.19 Gjesvarstappan Islands (Norwegen)

 

Das Gjesvaerstappan Naturreservat besteht nahezu einhundert Inseln und Felsen – eines von Europas größten Nistgebieten atlantischer

Seevögel. Weniger als 10 nautische Meilen vom Nordkap entfernt wurden über eine Million nistende Vögel gezählt. Sie befinden sich auf

Storstappen, der größten der Insel und den kleineren Inseln direkt daneben. Hier befindet sich eine der bedeutendsten Kolonien des

atlantischen Papageientauchers Nordnorwegens.

 

 

Skarvag/Nordkap (Norwegen)

 

Für diejenigen, die den Komfort eines 5 Sterne Expeditionsschiffes bevorzugen, ankert die SILVER CLOUD vor Skarsvag. Es handelt sich

um die nördlichste Angelstadt der Welt. Wenn es die Wetterkonditionen erlauben geht es per Zodiac an Land und per Bus zum Nordkap.

Von dort aus können Sie das prächtige Landschaftsbild betrachten, im Besucherzentrum einen Souvenirstopp einlegen und

selbstverständlich Fotos an dem berühmten Globus schießen.

 

ARKTISCHE WILDNIS

Das einzigartige arktische Ökosystem Spitzbergens ist fast ausschließlich durch Nationalparks und Nationalreservate geschützt. Unsere
Reise führt uns in den Nordre Isfjorden Nationalpark, den Forlandet Nationalpark und den spektakulären Nordwest-Spitzbergen
Nationalpark. Jeder von ihnen ist einmalig und hat Anrecht, ein Teil von Spitzbergens großartigem Naturerbe zu sein.
Egal wo wir uns auf unserer Spitzbergen Kreuzfahrt befinden - überall gibt es Tiere in Hülle und Fülle. Nicht nur Walrosse, Polarfüchse,
Rentiere, verschiedene Wal- und Robbenarten tragen zu Spitzbergens Ruf als eines der unberührtesten und geschützten Lebenswelten
bei. Erstaunlich ist auch die Vielzahl an Pflanzen und die bemerkenswerte Geologie, die Zeugnis von einigen der ältesten Gesteine der
Erde gibt.

EISBÄREN

Spitzbergen ist bekannt für eines der höchsten Vorkommen von Eisbären in der Arktis. Das größte Landraubtier der Welt ist ein Symbol für
die gefährdete Natur der Arktis geworden. Einer der besten Orte, um Eisbären zu beobachten, ist die Packeisgrenze, wo sie ihren
Beutetieren auflauern.
Auf unserer Spitzbergen Reise werden wir uns am Eisrand aufhalten und hoffen, einen Blick auf diese beeindruckenden Tiere zu werfen.
Hier an der Eisgrenze probieren sie zahlreiche Techniken aus, um Robben im sich immer wieder verändernden Eis zu jagen. Eisbären
wandern in einem großen Territorium und sind auch weit entfernt des Eises - oft auch im offenen Meer - zu entdecken.

Reisetermine

11-07-2019 (Expedition Spitzbergen)

Preise (pro Person)

Vista Suite mit Fenster  7995.00 € 
Veranda Suite mit Veranda  10225.00 € 
Deluxe Veranda Suite  10895.00 € 

Reiseleistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Abholdienst von Zuhause (hin & zurück)
  • Flug Luxemburg – Oslo via Amsterdam (Economy Class)
  • Flug Tromso - Oslo - Frankfurt - Luxemburg (Economy Class)
  • Panoramatour Oslo
  • 1 Übernachung im Hotel 5 Sterne in Oslo inkl. Abendessen und Frühstück
  • Sämtliche Transfers
  • Charterflug Oslo – Longyearbyen (Economy Class)
  • Kreuzfahrt an Bord des 5 Sterne Expeditionsschiffs SILVER CLOUD (10 Nächte)
  • Individueller Service – nahezu ein Crewmitglied pro Gast
  • Butler-Service in jeder Suite
  • Mahlzeiten mit freier Platzwahl in abwechslungsreichen Restaurants
  • Getränke in der Suite und auf dem gesamten Schiff - auserlesene Weine, hochwertige Spirituosen, besondere Kaffeesorten und alkoholfreie Getränke sowie Ihre individuell zusammengestellte Minibar
  • Essen in der Suite und 24-Stunden Zimmerservice – immer kostenlos und immer verfügbar
  • Fachkundige Lektoren und/oder Kreuzfahrtberater
  • Geführte Zodiac-, Land- und Seetouren sowie Aktivitäten unter der Leitung des Expeditions-Teams
  • Die Trinkgelder sind in Ihrem Reisepreis immer inbegriffen
  • Unbegrenzt kostenloses WiFi
  • Kostenloser Haglöfs Parka
  • Reisebegleitung ab/ bis Luxemburg ab 15 Teilnehmern
Neptun Cruises   ·   58, rue de l'Alzette   ·   L-4002 Esch/Alzette   ·   Tel.: (+352) 26 53 30 30   ·   info@neptun.lu