Frühlingsblüte im Adriatischen Meer und auf den grieschichen Inseln

Nach einem langen, dunklen und kalten Winter ist doch nichts schöner als zu beobachten wie die Natur erwacht. Die ersten Sonnenstrahlen
lassen Bäume und Blumen erblühen. Endecken Sie die Blütenbracht des adiatischen Meeres zur schönsten Jahreszeit.

Reiseverlauf

Tag Datum Hafen Ankunft Abfahrt
Fr. 19.04

Abholdienst von Zuhause und Flug von Findel nach Venedig. Transfer zum Hafen und Einschiffung auf die MSC OPERA

Fr. 19.04 Vendig (Italien)  -  17.00
Sa. 20.04 Koper (Slowenien)  08.00  18.00
So. 21.04 Split (Kroatien)  09.00  18.00
Mo. 22.04 Kotor (Montenegro)  09.00  19.00
Di. 23.04 Erholung auf See  -  -
Mi. 24.04 Mykonos (Griechenland)  09.00  -
Do. 25.04 Mykonos (Griechenland)  -  02.00
Do. 25.04 Santorini (Griechenland)  08.00  14.00
Fr. 26.04 Korfu (Griechenland)  13.00  20.00
Sa. 27.04 Bari (Italien)  07.00  13.00
So. 28.04 Venedig (Italien)  09.00 -
So. 28.04

Ausschiffung nach dem Frühstück und Transfer Flughafen. Rückflug nach Luxemburg undTransfer zum Wohnort.

 

Samstag, 20.04.19 Koper (Slowenien)
Ein Besuch in
Koper bedeutet, dass Sie in einen Hafen der “Serenissima%u201DRepublik Venedigs katapultiert werden, die die Stadt für fast

5 Jahrhunderte regierte. Die
gesamte Altstadt von Koper ist sehenswert, angefangen beim Romanischen Gebäude (Casa Percauz, 13. oder

14. Jahrhundert) bis hin zu den vielen spät
mittelalterlichen gotischen Gebäude auf dem Brolo und entlang der Via Calegaria, traditionell den

Händlern und Handwerkerläden, vor allem Schuhmacher gewidmet.


Sonntag, 21.04.19 Split (Kroatien)

Split ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens und größte Stadt Südkroatiens und wird im Volksmund daher gerne „Hauptstadt Dalmatiens“ genannt.

Split zählt etwa 220.000 Einwohner und ist außerdem eine bedeutende Hafenstadt. 1979 wurde die Innenstadt von Split zum Weltkulturerbe

der UNESCO erklärt.

Montag, 22.04.19 Kotor (Montenegro)
Kotor liegt in einer natürlich geschützten Bucht auf dem Territorium von Montenegro. Sie ist eine Stadt, die aufgrund ihres historischen und

architektonischen Reichtums unter dem offiziellen Schutz der UNESCO steht. Das historische Stadtzentrum von Kotor ist bis zum heutigen

Tage einer der außergewöhnlichsten Orte Europas und zeugt von der langen, viele Jahrtausende alten Handelstätigkeit der Stadt.

Mittwoch, 24.04.19 Mykonos (Griechenland)

Schneeweiße Häuser mit hellblauen Türen und Fensterläden, bunte Fischerboote, die auf sanften Wellen schaukeln, im Hintergrund die

berühmten strohgedeckten Windmühlen – willkommen in Mykonos-Stadt! Hier können Sie durch stimmungsvolle Altstadtgassen bummeln

und Griechenlands wohl schönste Hafenpromenade bewundern.

Donnerstag, 25.04.19 Santorin (Griechenland)

Genießen Sie die weißfarbenen Häuser, die prachtvoll blühenden Blumen und das türkisblaue Meer - eine Landschaft wie aus einem

Bilderbuch.


Freitag, 26.04.19 Korfu (Griechenland)

Schon vom Wasser aus wird Ihnen auf den ersten Blick klar, dass Sie eigentlich gar nicht mehr wegwollen! Also nichts wie an Land und den

Aufenthalt genießen! Unzählige Oliven- und Eukalyptusbäume, Zypressen und sogar prachtvolle Orchideen lassen die Insel wie einen riesigen

Garten erscheinen. Korfu-Stadt bietet nicht nur eine, sondern gleich zwei imposante Festungen venezianischen Ursprungs.


Samstag, 27.04.19 Bari (Italien)

Die Hauptstadt Apuliens erwartet Sie. Man könnte aber auch sagen: Die Hauptstadt der mediterranen Küche empfängt Sie. Schließlich kommt

ein Großteil des Hartweizens, der für italienische Pasta verwendet wird, von hier. Ob Penne, Tagliatelle oder Spaghetti: Von Ihrer Gabel kennen

Sie Apulien ganz bestimmt.

Reisetermine

19-04-2019 (Frühlingsblüte im Adriatischen Meer und auf den griechischen Inseln)

Preise (pro Person)

Außenkabine Bella  1725.00 € 
Außenkabine Fantastica  1795.00 € 
Innenkabine Bella  1595.00 € 
Innenkabine Fantastica  1635.00 € 
Balkonkabine Fantastica  2075.00 € 
Balkonkabine Aurea  2425.00 € 
Suite Aurea  2575.00 € 

Reiseleistungen

Eingeschlossene Leistungen

  • Abholdienst von Zuhause (hin & zurück)

  • Flug Luxemburg – Venedig – Luxemburg (Economy Class)

  • Sämtliche Transfers

  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie

  • Freie Benutzung der Schiffseinrichtungen (teilweise gegen Gebühr)

  • Freie Teilnahme an allen Veranstaltungsprogrammen und Unterhaltungsabenden

  • Kreuzfahrt (09 Nächte) laut Programm

  • Vollpension an Bord der MSC OPERA

  • Galadinner & Begrüssungscocktail

  • Reisebegleitung ab/ bis Luxemburg ab 30 Teilnehmern

Neptun Cruises   ·   58, rue de l'Alzette   ·   L-4002 Esch/Alzette   ·   Tel.: (+352) 26 53 30 30   ·   info@neptun.lu